Stadtratsfraktion

Liebe Kaarsterinnen und Kaarster,

Der Stadtrat von Kaarst. Seit der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 sind wir mit insgesamt 7 Ratsmitgliedern vertreten.

schön, dass Sie den Weg zu den Kaarster Grünen gefunden haben.

Seit 1984 sind die Grünen für Sie vor Ort im Rat der Stadt Kaarst aktiv. Zurzeit sind wir als Grüne in der Wahlperiode 2014 bis 2019 mit sieben Ratsmitgliedern vertreten. Den zahlreichen Anträgen, Anfragen und Initiativen der letzten Jahre können Sie entnehmen wie rege unsere ehrenamtliche Arbeit vor Ort ist. Neben den sieben Ratsmitgliedern unterstützen rund zehn Sachkundige Bürger/innen die Fraktion in den verschiedenen Fachausschüssen mit ihrem Wissen.

Unser Hauptanliegen als Grüne Fraktion ist eine transparente und faire Politik mit den Bürger/innen in Kaarst. Wir wollen alte Gräben und altes Denken (Filz und Klüngel) überwinden und gemeinsam mit den Menschen vor Ort für unsere Stadt arbeiten. Dabei haben wir oft andere Ideen und Ziele als die „regierende“ Mehrheit, aber viele Grüne Ideen finden durch die Hintertür dann doch Einzug in die Köpfe der Mehrheit (z.B. der geplante Bürgerwald oder das Energieeinsparkonzept). Wir machen eine pragmatische Sachpolitik, ohne die Grünen Grundsätze und Leitlinien aus den Augen zu verlieren. Nachhaltiges Handeln im Sinne der Agenda 21 steht bei uns ganzen oben auf der Liste, jede Entscheidung messen wir daran.

Wir freuen uns, Sie bald im Rahmen einer unserer offenen Fraktionssitzungen in unserem transparenten Büro in Kaarst begrüßen zu dürfen – wir tagen jeden Montag (außer in den Schulferien und an Feiertagen) um 19.00 Uhr und sind immer dankbar für Kritik, Hinweise von Ihnen oder einfach nur interessierte neue Bürger/innen.

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, dann melden Sie sich einfach bei uns, wir machen Politik für uns alle.

Ihre Grüne Fraktion
Christian Gaumitz

Ratsmitglieder

Foto: Julia Bruns

Christian Gaumitz

  • Jahrgang 1979
  • Leiter Public Affairs bei einem großem Wohnungsunternehmen

Politische Schwerpunkte und Interessen
Politische Steuerung, Organisation, Umwelt & Finanzen

Darum engagiere ich mich bei den Kaarster Grünen
Weil ich hier die Möglichkeit sehe, eine pragmatische Politik auf einem klaren Wertefundament zu machen. Die nötige Freiheit der Grünen Politik mit einem klaren Anspruch, Gesellschaft gestalten zu wollen, ohne Bevormundung und mit Solidarität, treibt mich an.

Persönlich / privat zu mir
Ich bin naturverbunden, gehe gerne wandern, reise viel, treibe Sport und mag Theater- und Kinobesuche.

Kontakt über die Geschäftsstelle oder

Mail an Christian Gaumitz senden >>>

Hajo Köbis

Infos folgen

Kontakt über die Geschäftsstelle

Claude Köppe

  • Jahrgang 1954


Politische Schwerpunkte und Interessen

  • Planungs- und Verkehrsausschuss,
  • Wirtschafts- Finanzausschuss
  • Kulturausschuss

 

Darum engagiere ich mich bei den Kaarster Grünen
Ich möchte die Politik in der Stadt,  in der ich lebe mitgestalten.

Persönlich / privat zu mir
Ich möchte helfen eine Welt zu erhalten in der auch meine Kinder noch friedlich, gemeinschaftlich, gerecht und genussvoll leben wollen.

Irmgard Link-Schnitzler

  • Jahrgang 1949
  • Verwaltungsfachwirtin
  • zertifizierte Gedächtnistrainerin

 

Politische Schwerpunkte und Interessen

  • Mobilität
  • Zuwanderung/Migration/Flüchtlingsthematik


Darum engagiere ich mich bei den Kaarster Grünen

Wegen meiner festen Überzeugung, dass in Kaarst das Thema Mobilitätswende angepackt werden muss. Tiefgreifende Probleme durch das stetig wachsende Verkehrsaufkommen brauchen intelligente Konzepte. Mein Motto hierzu: Besser, nicht schneller. Maßnahmen zur Verkehrsvermeidung und Verkehrsverlagerung sollten bei Entscheidungen ganz oben stehen. Konzepte zu Fußgängerfreundlichkeit für Kaarst gehören ebenso dazu.

Mir liegt viel daran, dass sich Zugereiste in Kaarst willkommen fühlen und gerne hier ihre neue Heimat haben.  Hierzu wird Grüne Politik gebraucht.

Persönlich / privat zu mir
Kaarster Bürgerin seit 1979, verheiratet, keine Kinder.

Kontakt über die Geschäftsstelle

Anja Latrouite

  • Jahrgang 1971
  • Akademische Rätin an der Heinrich-Heine Universität

 

Politische Schwerpunkte und Interessen

  • Schule/Bildung

Darum engagiere ich mich bei den Kaarster Grünen

Den Schritt in die politische Aktivität fand ich über Umwelt- und
Gesundheitsthemen, die Kollegen und mich unmittelbar betrafen. Die Grünen sind die einzige Partei, die in Bezug auf diese Themen meine Meinung widerspiegeln und damals für unsere Belange aktiv und erfolgreich eintraten. Mit Blick auf die lokale Politik wurde mir sehr schnell klar,  dass Frauen mit schulpflichtigen Kindern kaum in den wichtigen Gremien auf Gemeindeebene zu finden sind. Dies gilt sowohl für den Stadtrat und als auch den Schulausschuss. Da ich Mutter bin und beruflich mein Leben um Bildung kreist, war es mir ein Anliegen, mich im Bereich Schule zu engagieren. Bildung und Schule sind emotional aufgeladene und herausfordernde Themen, die zum Teil sehr ideologisch angegangen werden. Ich setze mich für eine pragmatische, nach vorne gewandte Politik ein, die in ihren Entscheidungen sowohl die Bedürfnisse von Eltern und Kindern als auch die Belange von engagierten Schulleitern und Lehrern im Auge hat und ernst nimmt.

Persönlich / privat zu mir

In meiner Freizeit arbeite ich gerne im Garten, gehe schwimmen oder wandern. Ich gehe ebenfalls gerne ins Theater, in Musicals, Konzerte, Museen und freue mich über die aktive kulturelle
Szene in und um Kaarst. Als Sprachwissenschaftlerin, die mit
nicht-indoeuropäischen Sprachen befasst ist, sehe ich sehr viel von der Welt, habe einen großen internationalen Freundeskreis und begrüße die kulturelle Vielfalt hier. Ich bin stolz, in einer Gemeinde zu leben, in der sehr viele Bürger in Bezug auf zugewanderte Mitbürger eine differenzierte, konstruktive und aktiv unterstützende Haltung einnehmen. So ist Integration und friedvolles Miteinander möglich.

Marianne Michael-Fränzel

  • Jahrgang 1949
  • Verlagsgrafikerin


Politische Schwerpunkte und Interessen

  • Kultur und Soziales, mit Schwerpunkt Seniorenpolitik


Darum engagiere ich mich bei den Kaarster Grünen
Grüne Politik vor Ort ist mir besonders wichtig und seit ich zwei Enkel habe noch ein wenig mehr. Die Herausforderung in Kaarst auch ältere Bürger mit unserer Politik anzusprechen ist mit der Gruppe der „Grünen Alten“ gut gelungen. Und so wird es auch weiterhin wichtig und notwendig  sein Grüne Themen jeglicher Couleur engagiert  voran zu bringen. Außerdem ist es eine Freude in der Gruppe der Kaarster Grünen arbeiten zu können.

Persönliches / zu mir
Das Leben ist zu schön, um es nur ernst zu nehmen. Humor ist so wichtig und über sich selbst auch einmal lachen zu können macht vieles leichter. Freunde, gutes Essen, Reisen und Bücher tun ihr übriges – um nur einiges zu nennen.