Koalitionsvertrag

Die Verhandlungsgruppen von CDU und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben sich auf einen Koalitionsvertrag für die Wahlperiode 2020 bis 2025 verständigt. Das 19seitige Papier wurde zwischenzeitlich von der Mitgliederversammlung der GRÜNEN, sowie der Fraktion der CDU gebilligt. Übereinstimmend loben die Fraktionsvorstände von CDU und GRÜNEN das konstruktive Miteinander und den Willen, gemeinsam zu gestalten. Beide Fraktionen betonen, dass es Ihnen ein Anliegen sei, auch auf die anderen demokratischen Fraktionen zuzugehen und zukünftig eher Verbindendes und nicht die Differenzen zu suchen und für einen neuen politischen Stil in Kaarst einzutreten.

Verwandte Artikel